Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 04/2015

  • Text
  • Boing
  • Cavour
  • Luftfahrt
  • Riesen
  • Design
  • Flug
  • Revue
  • April
  • Flugzeuge
  • Aviation
  • Embraer
Das Ende der Riesen: Die Zukunft von 747 A380 Aus aller Welt: Transporthubschrauber für die Militärs Neue Serie: Lexikon der Luftfahrt

Zivilluftfahrt

Zivilluftfahrt Star-Mitglied Air India 28 FLUG REVUE APRIL 2015 www.flugrevue.de

Die Boeing 787 gilt bei Air India als ideales Muster für den Langstreckenverkehr. Hoffnungsstern fürAir India Air India galt als unrettbar, unprofitabel und ineffizient. Nach dem Beitritt zur Star Alliance will man nun ab 2022 in den schwarzen Zahlen fliegen. Von ANDREAS SPAETH Die Subventionen durch Indiens Regierung fließen immer wieder: 500 Millionen Dollar im März 2009, 1,1 Milliarden Dollar im März 2012 und seit 2013 ganze 4,7 Milliarden Dollar für eine Kapitalerhöhung. Erst kürzlich hat auch die Veröffentlichung interner Zahlen für Aufsehen gesorgt, nach denen Air India im letzten Finanzjahr auf 57 ihrer 59 internationalen Routen Geld verlor, insgesamt 712 Millionen Dollar. Auf 32 die- ser Strecken wurden nicht einmal die reinen Betriebskosten erwirtschaftet. Keine Frage also, einer der traditionsreichsten Flag Carrier der Welt, Betriebsaufnahme 1932, befindet sich in so verheerender Verfassung, dass eine Umkehr kaum denkbar erscheint. Da überraschen die letzten Bilanzzahlen nicht. 2012 flog Air India über eine Milliarde Dollar Verlust ein, 2013 waren es 655 Millionen Dollar Miese. Mit derzeit 99 eigenen Flugzeugen sowie 31 weiteren Jets bei den Billigtöchtern Air India Express und Alliance Air ist die Airline im eigenen Land nur noch die Nummer drei hinter IndiGo und Jet Airways. Insgesamt beförderte sie 2013 rund 15,6 Millionen Passagiere. Im Inland, wo sie selbst 51 Ziele bedient, liegt ihr Marktanteil bei 19 Prozent. International wurden die Routen bereits beträchtlich ausgedünnt. So sind in Nordamerika gerade noch New York (JFK und Newark) und Chicago von einem halben Dutzend Destinationen übrig geblieben. Nun hat sich der neue Air-India-Chef Rohit Nandan an die Arbeit gemacht, das Unternehmen zu re- Foto: Edwin Chai - AirTeamimages www.flugrevue.de FLUG REVUE APRIL 2015 29

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG