Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 05/2016

  • Text
  • Flug
  • Revue
  • Airbus
  • Luftwaffe
  • Boeing
  • Embraer
  • Stuttgart
  • Flugzeuge
  • Lockheed
  • Einsatz

Service MODELLE UND

Service MODELLE UND TERMINE [ 1 ] [ 3 ] [ 2 ] [ 5 ] [ 4 ] [ 6 ] Flugzeuge in diesem Heft Lockheed KC-130J 1:48 Italeri, 1.500 Herpa Eurofighter Typhoon 1:32 Trumpeter,1:48 Revell; 1:72 Hasegawa, 1:200 Herpa McDonnell XF-88 Sikorsky CH-53 1:48 Lindberg 1:48 Revell, 1:72 Revell, 1:87 Herpa, 1:144 Revell Herpa In Zusammenarbeit mit der tschechischen Luftwaffe entwickelte Modelyletadel eine Serie von Modellen der Saab JAS-39 Gripen [ 1 ] in den NATO-Tiger- Meet-Sonderlackierungen der 211. Staffel. Herpa übernimmt nun den weltweiten Vertrieb dieser drei Modelle. Die aus Kunststoff und Metallelementen gefertigten Modelle im Maßstab 1:72 werden vormontiert geliefert, lediglich das Fahrwerk und die Fahrwerksklappen liegen separat bei. Ein Display-Stand wird mitgeliefert (Art.-Nr. 82MLCZ7201, 82MLCZ7202, 82MLCZ7203, je 39,90 Euro). Bei Herpa sind seit Neuestem auch Modelle des britischen Diecast-Herstellers Oxford zu bekommen. Die Palette umfasst Maschinen aus dem Ersten Weltkrieg bis zum Ende des Jahres 1945. Ein Highlight der 1:72-Metallmodelle ist die Lockheed P-38 Lightning [ 2 ]. Der Jäger wird in ansprechendem silbernen Lackkleid präsentiert, Rumpf und Tragflächen tragen die D-Day-Streifen aus den Tagen der Invasion im Juni 1944. Major Maurice R. McLary flog mit der P-38 Lightning bei der 55. Fighter Squadron von England aus Angriffe gegen die deutsche Luftwaffe in der Normandie. Am 2. Juni stürzte die Maschine infolge eines Luftkampfs ab und wurde zerstört. Im Cockpit saß jedoch nicht McLary, sondern ein anderer Pilot (Art.-Nr. 81AC030, 21,90 Euro). Mit der Boeing 737-300 „Retro Roo II“ von Qantas [ 3 ] hält das nunmehr zweite Retro- Känguru Einzug in das aktuelle Herpa-Programm. Das in den Farben von 1959 lackierte Modell im Maßstab 1:500 kann seit März 2016 vorbestellt werden. (Art.-Nr. 529020, 24,90 Euro). Besonders farbenfroh erscheint die DHL- (Aviastar-)Tupolew Tu-204C [ 5 ]. In 1:500 sorgt der Frachter für einen besonderen Akzent in der Ausstellungsvitrine. Die russische Frachtfluggesellschaft Aviastar- TU betreibt insgesamt drei Tu- 204 in den Farben von DHL Express (Art.-Nr. 529112, 24,90 Euro). Für die Lufthansa begann das Jetzeitalter 1960 mit der Auslieferung der ersten Boeing 707 „Berlin“. Der damalige Bürgermeister von Berlin und spätere Bundeskanzler taufte die zweite seinerzeit ausgelieferte 707-400 [ 6 ] mit dem Kennzeichen D-ABOC auf den Namen der geteilten Stadt. Jetzt gibt es diese Maschine im Maßstab 1:200 ebenfalls bei Herpa (Art.-Nr. 557818, 74,90 Euro). Revell Für Modellbauer und Fans von historischen Nutzfahrzeugen bringt Revell den Volkswagen T1 Samba-Bus „Lufthansa“ [ 4 ] in die Regale. Das Level-5-Modell hat bewegliche Türen und Heckklappen sowie drehende Räder. Die Karosserie ist mehrteilig. Abziehbilder für das Lufthansa-Design sind enthalten (Art.-Nr. 07436, ab 26,45 Euro). 86 FLUG REVUE MAI 2016 www.flugrevue.de

Foto: Patrick Hoeveler Royal International Air Tattoo Die größte militärische Airshow der Welt ist nach wie vor eine Klasse für sich. Das Flugprogramm dauert rund acht Stunden und bietet eine tolle Mischung aus Kunstflugteams, aktuellen Kampfjets, Hubschraubern und Warbirds. Dazu kommen immer wieder Überraschungen in der Ausstellung. Auf der FLUG REVUE- Leserreise besucht man zusätzlich noch das Imperial War Museum und das de Havilland Museum. • 7.7.2015 – 21.6.2016 Sonderausstellung 100 Jahre Flughafen Friedrichshafen, Dornier Museum Friedrichshafen Kontakt: Dornier Museum Friedrichshafen, 88046 Friedrichshafen, Tel.: +49 7541 487 3614, E-Mail: philipp.lindner@dorniermuseum.de, www.dorniermuseum.de • 16.4.2016 40. Internationale Flugzeug- • 8. Juli – 10. Juli 2016 Royal International Air Tatto in Fairford Tel.: +44 (0)1285 713300 ext. 5000, Fax: + 44 (0)1285 713268, www. airtattoo.com Leserreise Veteranen-Teilebörse im Technik Museum Speyer Peter Seelinger, Tel.: +49 6341 80906, Mobil: +49 175 5854343, E-Mail: pseelinger@t-online.de, www.technik-museum.de • 20. – 21.4.2016 Aviation Electronics Europe, München MOC Event Center, Lilienthalallee 40, 80939 München, Tel.: +44 1704 621057, E-Mail: abroadbent@aerospace-media.com, www.ae-expo.eu/ • 20. – 23.4.2016 AERO, Friedrichshafen Messe Friedrichshafen, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen, Tel.: +49 7541 708404, E-Mail: info@ messe-fn.de, www.aero-expo.com • 22. – 24.4.2016 AirPower over Hampton Roads, Langley AFB, Virginia, USA www.langleyairshow.com/ • 27. – 30.4. 2016 Marrakech Airshow Base Militaire de Marrakech, Airshow Marrakech, 6, rue Farabi, Quartier Gautier, 20100 Casablanca, Marokko, Tel.: +212 522 470600, E-Mail: contact@marrakechairshow. com, www.marrakechairshow.com • 1.5.2016 Abingdon Air & Country Show, Großbritannien www.abingdonairandcountry.co.uk/ • 5.5.2016 Wings and Wheels Hoogeveen, Niederlande Flugplatz Hoogeveen, Plesmanstraat 2, 7903 BE Hoogeveen, NL, www.vliegveldhoogeveen.nl/ pages/page_13pag.html • 7. – 8.5.2016 Brazzeltag , Technik Museum Speyer Auto & Technik Museum Sinsheim e.V., Tel.: +49 6232 6708-0, E-Mail: info@technik-museum.de, www.technik-museum.de • 8.5.2016 Shuttleworth Collection Season Premiere, Old Warden Aerodrome, Großbritannien Tel.: +44 1767 627 933, www.shuttleworth.org • 15. – 16.5.2016 44. Meeting Aérien, Cerny/ La Ferté-Alais, Frankreich Amicale Jean-Baptiste Salis, Aérodrome de Cerny / La Ferté-Alais, 91590 Cerny/La Ferté-Alais Tel.: +33 1 6457558, www.ajbs.eu • 19. – 21.5.2016 Heli Russia 2016, IEC „Crocus Expo“, Moskau, Russland Crocus Expo IEC, 3d Pavilion, Office 332, 143402, Moskau Tel.: +7 (495) 926-38-83 www.helirussia.ru • 24. – 26.5.2016 16. EBACE, Genf, Schweiz a-b/Box 5, 1040 Brüssel, Belgien Tel.: +32 2 766 0070 www.ebace.aero • 28. – 29.5.2016 The American Air Show Duxford Imperial War Museum Duxford, Cambridge CB22 4QR, Großbritannien Tel.: +44 1223 835000 www.iwm.org.uk • 29.5.2016 Volkel in de Wolken, Hamilton Airshow 2016 Rudigerstraat 3, 5408 AA Volkel, Niederlande, www.volkelindewolken.nl Impressum Vereinigt mit FLUGWELT INTERNATIONAL, WELTLUFTFAHRT AIR WORLD, FLUGSPORT und LUFTWAFFEN-FORUM (Hrsg: FREUNDESKREIS LUFTWAFFE e.V.) ISSN 0015-4547 Redaktion FLUG REVUE, Leuschnerstraße 1, 70174 Stuttgart, Redaktionstelefon: +49 711 182-2800, Fax: -1781, E-Mail: redaktion@flugrevue.de, Internet: www.flugrevue.de Herausgeber: Ludwig Vogel †, Paul Pietsch †, Michael Pfeiffer Stellv. Chefredakteur (verant. i. S. d. Presserechts): Karl Schwarz Luftverkehr, Airport: Sebastian Steinke Business Aviation: Maximilian Kühnl Militärluftfahrt, Hubschrauber: Karl Schwarz Raumfahrt, Technik: Ulrike Ebner Historie: Philipp Prinzing Produktionsleitung: Marion Hyna Schlussredaktion: Jutta Clever Grafische Konzeption: Harald Hornig Grafik und Layout: MOTORRAD-Grafik, Ralf Athen, Harald Hornig, Katrin Sdun Repro: MOTORRAD-Medienproduktion, Stefan Widmann (Ltg.), Catherine Pröschild (i.V.), Iris Heer, Sabine Heilig-Schweikert Sekretariat: Iris Schaber Ständige freie Mitarbeiter: Jörg Adam, Ted Carlson, Andreas Spaeth Verlag: Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Leuschnerstraße 1, 70174 Stuttgart, Postfach 106036, Tel.: +49 711 182-01, Fax: +49 711 182-1779, Internet: www.motorpresse.de Leitung Geschäftsbereich Luft- und Raumfahrt: Peter-Paul Pietsch Stellv. Verlagsleitung und Leitung Digitale Medien: Eva-Maria Gerst Brandmanagement: Natalie Lehn Anzeigenleitung: Reinhard Wittstamm, Tel.: +49 711182-2814, E-Mail: rwittstamm@motorpresse.de Verantwortlich für den Anzeigenteil: Julia Ruprecht, Tel.: +49 711 182-1548, Fax: -1027, E-Mail: jruprecht @ motorpresse.de Vertrieb, Einzelverkauf: DPV Deutscher Pressevertrieb Vertriebsleitung: Dirk Geschke Herstellung: Rainer Jüttner Fotoservice/Syndication/Lizenzen: Motor Presse International, Tel.: +49 711 182-1531 Druck: Neef + Stumme GmbH & Co. KG, 29378 Wittingen (Printed in Germany) Abonnenten-Service: 70138 Stuttgart, Telefon: +49 711 32068899, Fax: +49 711 182-2550, E-Mail: flugrevue@dpv.de Die Mitglieder des Freundeskreises Luftwaffe e. V. erhalten die FLUG REVUE im Rahmen ihrer Mitgliedschaft im Abonnement. US-Post: FLUG REVUE (USPS No. 012217) is published monthly. The subscription price for USA is $ 80 per annum. K.O.P.: German Language Publications, Inc., 153 South Dean Street, Englewood NJ 07631. Periodicals postage is paid at Englewood NJ 07631, and at additional mailing offices. Postmaster: send address changes to: FLUG REVUE, German Language Publications, Inc., 153 South Dean Street, Englewood NJ 07631. Anzeigenvertretungen im Ausland: USA: International Aviation Magazine Group, Ed Hirsch, 12901 S.W. 64th Court, Miami, FL 33156, Tel.: 001 305-666-2055, E-Mail: ed.hirsch@iamgrp.com Advertising Office USA: Lorrie Balding, Advertising Sales Manager, Tel.: 001 786-223-1852, E-Mail: lorrie.balding@iamgrp.com Frankreich: Defense & Communication, Fabio Lancellotti, 48 Boulevard Jean-Jaurès, F-92110 Clichy, Tel.: +33 1 47307180, E-Mail: earchambeaud@defcommunication.com Italien: Rosy Pommerschein, Via Reno 2c, I-00198 Rom, Tel.: +39 06 8554126, E-Mail: pommerschein @tin.it Polen: Wojciech Luczak, Agencja Lotnicza Altair, ul. Fabryczna 16-22/23, PL-00-446 Warschau, Tel.: +48 22 6283073, E-Mail: wojciechluczak@wp.pl Tschechien: Ing. Zdenek Burian, Ke kurtum 379/11, CZ-14200 Prag 4, Tel.: +420 261 911187, E-Mail: motorpresse@email.cz Russland: Laguk Co. Ltd., Yuri Laskin, 11/15 Krasnokholmskaya nab, App. 132, RU-115172 Moskau, Tel.: +7 495 9121346, E-Mail: ylarm-lml@mtu-net.ru FLUG REVUE erscheint monatlich, Einzelheft € 5,30 (A: € 6,00, CH: sfr 10,00), Jahresabopreis Inland: € 63,60, Jahresabo preis Ausland: A: € 69,90, CH: sfr 115,00; Kombiabo: FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt zum Kombipreis mit rund 15 % Preisvorteil. Jahrespreis für Inland 12 Ausgaben FLUG REVUE und 8 Ausgaben Klassiker der Luftfahrt € 94,20 (A: € 105,40, CH: sfr 172,10, übrige Auslandspreise auf Anfrage). Studenten erhalten gegen Vorlage einer Immatrikulationsbescheinigung das Abo mit einem Preisvorteil von 40 % gegenüber dem Kioskkauf zum Preis von € 38,16 (A: € 43,20; CH: sfr 72,00; weitere Auslandspreise auf Anfrage). Es gilt die Anzeigenpreisliste 2016. © by Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG. Gerichtsstand Stuttgart und Hamburg. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der fotomechanischen, elektronischen oder digitalen Wiedergabe von Teilen der Zeitschrift oder im Ganzen sind vorbehalten. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen und Datenträger wird keine Haftung übernommen. www.flugrevue.de FLUG REVUE MAI 2016 87

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG