Aufrufe
vor 5 Monaten

FLUG REVUE 05/2017

  • Text
  • Flug
  • Revue
  • Boeing
  • Airbus
  • Luftwaffe
  • Helicopters
  • Piloten
  • Beiden
  • Aviation
  • Hubschrauber

News ZIVIL- UND

News ZIVIL- UND MILITÄRLUFTFAHRT FLOTTENERNEUERUNG KOMMT VORAN Erster Airbus A330 für Iran Air Foto: Airbus Am 10. März hat Iran Air in Toulouse ihren ersten von 45 bestellten Airbus A330-200 übernommen. Das erste Flugzeug, EP-IJA, Werknummer 1540, stammt, wie auch die beiden folgenden, aus einem schon fertig gebauten Produktionslos, das ursprünglich für Avianca produziert wurde, aber aus finanziellen Gründen von dieser nicht mehr abgenommen und deswegen fabrikneu eingelagert worden war. Die Kabine ist mit 32 Sitzen der Business Class und 206 Sitzen der Economy Class bestuhlt. Die weiteren Flugzeuge werden komplett neu für Iran Air gebaut. Iran Air will ihre A330 zunächst auf Europastrecken einsetzen und später Langstreckenziele, wie Peking und Kuala Lumpur, mit ihr anfliegen. Die geplante Auslieferung der ersten, bereits fertiggestellten, ATR72 verzögerte sich dagegen wegen einer noch fehlenden Exportfreigabe der kanadischen Triebwerke. Foto: Lufthansa ATR-Simulatorzentrum In Miami hat ATR neben den dortigen Airbus-Trainingseinrichtungen einen eigenen Simulator in Betrieb genommen. Der CAE-Simulator für ATR der neuesten Generation -600 ist nach EASA- und FAA-Part-142- Vorschriften zugelassen und soll vor allem ATR-Kunden in Lateinamerika und in der Karibik, die über 100 Flugzeuge im Einsatz haben, unterstützen. Durch eine heimatnähere Schulung ihrer Piloten sollen die Kunden - airlines Kosten sparen. ATR hat weitere Trainingszentren in Toulouse, Paris, Singapur und Johannesburg. Lufthansa-Schlichtung Eine Grundsatzeinigung in ihrem seit Jahren tobenden Tarifstreit haben Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit Mitte März erzielt. Bis 2022 sollen demnach mindestens 325 Lufthansa- Flugzeuge nach den Bedingungen des Konzerntarifvertrags bereedert werden. Geplant sind die Schaffung von 600 Kapitänsanwärterstellen und die Einstellung von über 700 Nachwuchspiloten. Lufthansa- Piloten sollen 11,4 Prozent mehr Gehalt und eine Einmalzahlung erhalten. Im Gegenzug wird die Altersversorgung auf begrenzte Zuschüsse umgestellt. Foto: ATR KKR übernimmt Airbus-Bereich für Militärelektronik Airbus hat den Verkauf seines in Deutschland ansässigen Verteidigungselektronikgeschäfts an den Investor KKR abgeschlossen. Das Unternehmen firmiert künftig unter dem Namen Hensoldt. Es erzielt mit weltweit etwa 4000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund einer Milliarde Euro. Auch nach dem „Closing“ behält Airbus „für eine begrenzte Zahl von Jahren“ eine Minderheitsbeteiligung von 25,1 Prozent am Unternehmen, „um den Mitarbeitern und Geschäftspartnern des Bereichs bis zur vollständigen Abtrennung der Standorte einen reibungslosen Geschäftsübergang zu gewährleisten“. Geschäftsführer bleibt Thomas Müller. 10 FLUG REVUE Mai 2017 www.flugrevue.de

FLUG REVUE ABO FLUG REVUE selbst lesen oder verschenken und Wunsch-Extra sichern 1. TFA Funk-Wetterstation „Tabla“ Die Funkstation erhält mehrmals täglich per Satellitentechnik aktuelle Wetterprognosen und infor miert Sie über das Wetter in Ihrer Region: Vorhersage für den aktuellen Tag und 2 Tage im Voraus, Anzeige der Höchst- und Tiefstwerte sowie der Innen- und Außentemperatur. Plexiglasrahmen, zum Hängen oder Stellen. Maße: ca. 12,5 x 2,7 (0,60) x 13,1 cm. Zuzahlung 1,– €. 3. Amazon.de-Gutschein, Wert: 25 Euro Auf Amazon.de finden Sie eine riesige Auswahl an Produkten. Der Gutschein ist nur in Deutschland und Österreich bestellbar. Ohne Zuzahlung. Für Sie zur Wahl 2. AIRBUS A380-800 Asiana Mit ihrer ersten A380 in 2014 erweiterte die südkoreanische Airline ihr Angebot an transpazifischen Flügen. Metallmodell im Maßstab 1:500, mit einer Länge von ca. 14,5 cm und einer Spannweite von ca. 16 cm. Mit originalgetreuer Bedruckung und Lackierung. Zuzahlung 1,– €. 4. SLAZENGER Sonnenbrille ,,Blackburn“ Mit dieser Sonnenbrille im Piloten-Design haben Sie den vollen Durchblick! Kupfernickelgestell und Polycarbonatgläsern der Kategorie 3 (UV 400-Schutz), inkl. Hartschalenetui und Reinigungstuch. Zuzahlung 1,– €. Ihre Vorteile im Abo: alle Ausgaben pünktlich frei Haus Wunsch-Extra Ihrer Wahl dazu exklusiv und nur für Abonnenten: Specials zu Flight-Training, Helicopter, Maintenance, Business Aviation Heftabo ganz einfach digital erweitern: www.flugrevue.de/upgrade 99 E-Paper nur ct pro Ausgabe zusätzlich Coupon einsenden an: FLUG REVUE Aboservice 70138 Stuttgart Direktbestellung: flugrevue@dpv.de Tel. +49 (0)711 3206-8899 Fax +49 (0)711 182-2550 Bitte Bestell-Nr. angeben Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, 70162 Stuttgart. Registergericht Stuttgart HRA 9302. Geschäftsführer: Dr. Volker Breid, Norbert Lehmann. Vertrieb: Belieferung, Betreuung und Inkasso erfolgen durch DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Nils Oberschelp (Vorsitz), Christina Dohmann, Dr. Michael Rathje, Am Sandtorkai 74, 20457 Hamburg, als leistender Unternehmer. AG Hamburg, HRB 95752. Ja, ich möchte FLUG REVUE frei Haus selbst lesen. Best.-Nr. 1607625 verschenken. Best.-Nr. 1607626 Ich bestelle das Jahresabo (12 Ausgaben) zum Jahresabopreis von zzt. nur 66,– € (D) inkl. MwSt. und Versand – ggf. zzgl. einmalig 1,– € Zuzahlung. Das Top-Extra meiner Wahl erhalte ich nach Zahlungseingang und solange der Vorrat reicht, Ersatzlieferungen sind vorbehalten. Nach Ablauf des ersten Bezugsjahres kann ich jederzeit kündigen, Geschenkabos enden automatisch. Jahresabopreise Ausland: zzt. 72,90 € (A); 115.00 SFr. (CH). Meine persönlichen Angaben: (bitte unbedingt ausfüllen) Name, Vorname Straße, Nr. PLZ Telefon Ja, ich möchte auch von weiteren Inhalten, Vorabnachrichten, Themen und Vorteilen profitieren. Deshalb bin ich damit einverstanden, dass mich Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG und ihr zur Verlagsgruppe gehörendes Unternehmen, Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG Verlagsgesellschaft mit ihren Titeln künftig auch per Telefon und E-Mail über weitere interessante Medienangebote informieren. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an widerruf@dpv.de widerrufen. Ich bezahle per Bankeinzug und erhalte eine Gratis-Ausgabe zusätzlich. IBAN BIC Wohnort E-Mail Geldinstitut Geburtsdatum SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige die DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Am Sandtorkai 74, 20457 Hamburg, Gläubiger-Identifikationsnummer DE77ZZZ00000004985, wiederkehrende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Mandatsreferenz wird mir separat mitgeteilt. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kredit institut vereinbarten Bedingungen. Ich bezahle per Rechnung. Ich verschenke FLUG REVUE an: (nur bei Geschenkabo ausfüllen) Name, Vorname Geburtsdatum Straße, Nr. PLZ Wohnort Die Belieferung soll frühestens beginnen am: (optional) Als Extra wähle ich: (bitte nur ein Kreuz machen) 1. TFA Funk-Wetterstation „Tabla“ 3. Amazon.de-Gutschein, Wert: 25 Euro Zuzahlung 1,– € Ohne Zuzahlung 2. AIRBUS A380-800 Asiana 4. SLAZENGER Sonnenbrille ,,Blackburn“ Zuzahlung 1,– € Zuzahlung 1,– € Widerrufsrecht: Sie können die Bestellung binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen formlos widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Sie die erste bestellte Aus gabe erhalten, nicht jedoch vor Erhalt einer Widerrufsbelehrung gemäß den Anfor derungen von Art. 246a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt bereits das rechtzeitige Absenden Ihres eindeutig erklärten Entschlusses, die Bestellung zu widerrufen. Sie können hierzu das Widerrufs-Muster aus Anlage 2 zu Art. 246a EGBGB nutzen. Der Widerruf ist zu richten an: FLUG REVUE Aboservice, Postfach, 70138 Stuttgart, Telefon: + 49 (0)711 3206-8899, Telefax: +49 (0)711 182-2550, E-Mail: flugrevue@dpv.de Datum Unterschrift Diese und viele weitere attraktive Aboangebote: www.flugrevue.de/abo

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG