Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 09/2016

  • Text
  • Flug
  • Revue
  • September
  • Boeing
  • Airbus
  • Mirage
  • Flugzeug
  • Flugzeuge
  • Luftwaffe
  • Lufthansa

Jubiläum 60 1956 bis

Jubiläum 60 1956 bis 1965 Jahre 1956 1961 Fotos: FR-Dokumentation, Lufthansa, ESA Das erste deutsche Düsenverkehrsflugzeug, die vierstrahlige Baade 152, entstand ab Mitte der fünfziger Jahre in Dresden. Doch die DDR brach das Projekt ab. Erster Mensch im All: Der sowjetische Luftwaffenoffizier Juri Gagarin umrundete am 12. April 1961 in der Wostok-1-Kapsel einmal die Erde. 18 FLUG REVUE September 2016 www.flugrevue.de

März 1957 1960 Mit der Boeing 707 begründete Boeing eine jahrzehntelange Erfolgsserie beim Bau von Passagierjets. Den weltweit ersten hatten jedoch die Briten mit der glücklosen Comet entwickelt. Die Lufthansa stieg im März 1960 in den Jetverkehr ein, als ihre erste 707 in Hamburg-Fuhlsbüttel eintraf (Foto). April 1958 1961 Der skandalumwitterte Starfighter war das Rückgrat der Luftwaffe und Marineflieger. Sein Bau half der deutschen Industrie beim Wiedererstarken nach dem Krieg. Mai 1965 www.flugrevue.de FLUG REVUE September 2016 19

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG