Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 12/2015

  • Text
  • Finair
  • M
  • Iriss
  • Raf
  • Frankfurt
  • Air
  • November
  • Skyhawk
  • Flug
  • Revue
  • Squadron
  • Mars
  • Luftwaffe

News ZIVIL- UND

News ZIVIL- UND MILITÄRLUFTFAHRT INTERKONT-DREHKREUZ HANNOVER? TUIfly verhandelt über neue Iran-Flüge Die zur TUI Group gehörende Fluggesellschaft TUIfly verhandelt mit dem Iran über mögliche neue Linienverbindungen nach Hannover. Einen entsprechenden Vorschlag unterbreitete das Unternehmen dem iranischen Verkehrsministerium bei einem Besuch von Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) in Teheran Anfang Oktober. Die gemeinsam mit dem Flughafen Hannover entwickelten Überlegungen sehen vor, Flugzeuge von TUIfly an den Iran im sogenannten Wet Lease zu vermieten, um damit neue Direktflüge zwischen dem Iran und Deutschland zu ermöglichen. Strategisch könnten die Flüge später sogar noch über den Atlantik nach Nordamerika verlängert werden, falls angesichts des politischen Tauwetters derzeit bestehende US-Sanktionen gegen den Iran fallen sollten. Laut TUIfly seien aber noch keine Abschlüsse erzielt worden, und ein Ende der Gespräche sei noch nicht absehbar. Foto: Boeing Foto: RAF / Devine (Crown Copyright) RAF stellt SAR-Dienst ein Die Royal Air Force hat nach über 74 Jahren ihren letzten Suchund Rettungseinsatz rund um die Britischen Inseln geflogen. Der SAR-Dienst wird nun komplett von Bristow Helicopters gewährleistet. Den letzten Einsatz flog eine Crew des A-Flights der 22 Squadron mit ihrer Westland Sea King HAR3A am 4. Oktober von den Royal Marine Barracks Chivenor (North Devon) aus. Ein bewusstloser Mann wurde um vier Uhr morgens vom Ilfracombe Beach zum Swansea Morriston Hospital geflogen. Die RAF hatte den Such- und Rettungsdienst 1941 aufgenommen. 30 B-52H ohne Atomwaffen Als Folge des neuen START-Abrüstungsabkommens mit Russland hat die US Air Force damit begonnen, 30 ihrer Boeing B-52H-Bomber für ausschließlich konventionelle Einsätze umzurüsten. Das Programm soll bis Anfang 2017 abgeschlossen sein. Als erster der Stratofortress- Bomber wurde die Maschine mit der Kennung 61-1021 beim 307th Bomb Wing des Air Force Reserve Command auf der Barksdale AFB in Louisiana denuklearisiert. Über die noch aktiven B-52H hinaus wird die Air Force auch zwölf Stratofortress umbauen, die bereits auf der Davis-Monthan AFB in Arizona eingelagert sind. Nach Abschluss der Maßnahme verbleiben den US-Luftstreitkräften dann 20 Northrop Grum man B-2A und 48 Boeing B-52H als strategische Atomwaffenträger. Dazu kommen maximal 758 land- oder U-Boot-gestützte Interkontinentalraketen wie die Minuteman III. 10 FLUG REVUE DEZEMBER 2015

Boeing steigt ein Das deutsche Unternehmen Peters Software ist von Boeing gekauft worden. Die Kölner Firma ist auf interaktive Trainings - software für Piloten spezialisiert, die nach EASA- Vorgaben aufgebaut ist. Auch 20 Mitarbeiter wechseln zu Boeing. Der US-Konzern rechnet weltweit mit einem stark steigenden Ausbildungsbedarf für neue Piloten und Techniker. T-2C Buckeye außer Dienst Die letzte noch flugfähige Rockwell T-2C Buckeye der US Navy wurde am 25. September in Patuxent River außer Dienst gestellt. Der Trainer war damit 56 Jahre im Einsatz. Obwohl die T-2C bereits 2008 mit einer „Sundown“-Zeremonie offiziell aus dem Dienst verabschiedet wurde, verwendete die VX-20 drei Maschinen weiterhin als Begleitflugzeuge bei Tests der E-2D Hawkeye, P-8A Poseidon und MQ-4C Triton. Dafür werden künftig C-38 genutzt. Die T-2C mit den Kennungen 320, 518 und 713 flogen in Patuxent River seit September 2008 fast 2000 Einsätze bei 2670 Flugstunden. AS332 L1 modernisiert Die Bundespolizei lässt ihre 18 Airbus Helicopters AS332 L1 bei Heli-One in Stavanger mit moderner Elektronik von Universal Avionics und anderen Lieferanten ausrüsten. Die Maßnahmen sollen die Hubschrauber schnell für eine Vielzahl von zukünftigen Polizei- und EU-Missionen fit machen. Eingebaut werden unter anderem zwei EFI-890H Displays und das Dual-UNS 1FW Flight Management Systems (FMS). Foto: USAF Foto: Navair Foto: Boeing

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG