Aufrufe
vor 2 Jahren

FLUG REVUE 12/2015

  • Text
  • Finair
  • M
  • Iriss
  • Raf
  • Frankfurt
  • Air
  • November
  • Skyhawk
  • Flug
  • Revue
  • Squadron
  • Mars
  • Luftwaffe

Piloten landen hier.

Piloten landen hier. Spannende Reiseberichte, ein großer Praxisteil und exklusive Specials machen aerokurier zu einem der faszinierendsten Pilotenmagazine weltweit. Diese Ausgabe mit Special Fliegeruhren Jetzt im Handel und als E-Paper Täglich informiert mit www.aerokurier.de

Dezember Kurs Der Countdown läuft Fluggeräte im Heft Volles Haus bei der ILA 2014: 2016 wird sie nur noch vier Tage dauern. 30 Airbus A350 XWB 22 Boeing 747-8I 8 Boeing KC-46A 38 Bombardier CSeries CS100/CS300 28 COMAC C919 44 Douglas A-4N Skyhawk 88 Douglas SBD-5 Dauntless 50 Lockheed Martin F-35C 80 Sepecat Jaguar M Foto: Messe Berlin, U. Thomalla In gerade einmal einem halben Jahr, am 1. Juni 2016, wird auf dem Messegelände in Selchow die ILA wieder ihre Tore öffnen. Die größte Messe für Luft- und Raumfahrt in Deutschland wird dabei deutlich verändert auftreten: Sie dauert nun nur noch vier Tage statt wie bisher sechs. Die ersten beiden Messetage sind für Fachbesucher reserviert, am Freitag und Samstag darf auch das allgemeine Publikum die Ausstellung besuchen. Als im Rahmen der Diskussionen über die zukünftige Ausrichtung der ILA – die viel zu spät erfolgten – auch das Flugprogramm kurzzeitig zur Disposition gestellt wurde, hat der BDLI als einer der beiden Veranstalter klar Position bezogen und festgelegt, dass es eine ILA ohne Flugprogramm nicht geben wird. Auch die Anregung, auf dem Gelände ein Erstaufnahmelager für Flüchtlinge einzurichten, hat der Messe nicht geholfen. Im Gegensatz zu ihren europäischen Wettbewerbern in Farnborough und Paris macht sie keinen Gewinn, sondern produziert vor allem Kosten. Dies zu ändern ist eine Mammutaufgabe, für die aber wenig Zeit bleibt. Wichtige Ausstellungssegmente der ILA wie die Business Aviation oder die Ausrüstungsindustrie haben mit der EBACE und der Aircraft Interiors eigene und sehr erfolgreiche Spezialmessen etabliert. Die ILA muss Alleinstellungsmerkmale aufbauen und stärker herausheben. Mit der Raumfahrt und dem umfangreichen Konferenzprogramm kann sie auch im internationalen Vergleich durchaus punkten, aber ob das langfristig reicht, bleibt noch zu beweisen. Der Countdown zur ILA 2016 läuft. Wenn das neue Messekonzept die Aussteller nicht überzeugt, dann steht zu befürchten, dass es der finale ILA-Countdown gewesen sein könnte. Volker K. Thomalla Chefredakteur Zahl des Monats1175 Emirates-Piloten haben derzeit ein Airbus-A380-Rating. Die Airline mit Sitz in Dubai hat bisher 67 A380 übernommen und betreibt damit die weltweit größte Flotte dieses Musters. FLUG REVUE-Digital Holen Sie sich den kostenlosen Newsletter auf flugrevue.de und folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken. www.flugrevue.de FLUG REVUE DEZEMBER 2015 3

Kiosk

FLUG REVUE 07/2015
FLUG REVUE 06/2015
FLUG REVUE 05/2015
FLUG REVUE 04/2015
FLUG REVUE 03/2015
FLUG REVUE 02/2015
FLUG REVUE 01/2015
FLUG REVUE 12/2014

RSS-Feed

© Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG